Oregano

27. Januar 2011 – 09:04

Oregano,1 Portion
Das mehrjährige Heil- und Gewürzkraut wird 50-80 cm hoch und hat einen buschigen Wuchs mit hübschen rosa Blüten. Oregano ist der Inbegriff der Mittelmeerküche. Pizza oder Tomatensoße sind ohne das ursprünglich aus Südeuropa stammende Würzkraut fade. Oregano ist auch ein Hauptbestandteil der berühmten französischen Würzmischung Kräuter der Provence. Der Geschmack ist ähnlich wie Majoran, pfeffrig – würzig, aber feiner. Die ganze Pflanze duftet herb aromatisch. Geerntet werden die Triebspitzen mit Blättern und Blüten.Verwendung: Zu Suppen, Soßen, Pizzagerichten, Fisch, Auberginen, auch zu Tomatensalat und Grillgerichten.(reicht für 50 Pflanzen)

Weitere Infos: Oregano,1 Portion

Kommentar schreiben