Erdflöhe – Löcher in Radieschenblättern

3. Oktober 2010 – 19:55

Falls bei Ihnen die Blätter von Rettich und Radieschen kleine Löcher haben, dann gibt es bei Ihnen voraussichtlich Erdflöhe. Dieser Schädlingsbefall ist nicht unbedingt besonders schädlich für die Pflanze, sie schwächen sie nur.

Erdflöhe -  Löcher in Radieschenblättern
 

Hilfe bringt hier reichlich Wasser geben und Hacken, da die Erdflöhe vor allem bei Trockenheit aktiv sind. Wenn es nicht besser wird, dann ist Gesteinsmehl die Ultima Ratio. Danach ist erst mal Ruh.

Kommentar schreiben